Essen vorbestellen mit MensaMax

Zurzeit bitten wir darum, Essen möglichst über MensaMax vorzubestellen. Es erleichtert uns die Planung und Vorbereitung in der Mensa.

Die Vorbestellung ist bis 10:00 Uhr am Vormittag möglich. Bitte beachten Sie dabei: Auch die Abbestellung muss bis 10:00 Uhr erfolgen, sonst muss das Essen bezahlt werden, auch wenn das Essen gar nicht abgeholt wurde.

Wie das Vorbestellen funktioniert, ist zum einen in der MensaMax Präsentation dargestellt, aber auch auf der Seite Mensa erklärt.

… oder mit der MensaMax App

Von der Software MensaMax gibt es auch eine mobile App. Allerdings ist diese nur für Android – nicht für iOS – verfügbar.

Die App kann nur mit einem bereits vorhandenen MensaMax-Zugang genutzt werden. Nach dem Installieren der App, öffnet man sie und meldet sich hier mit seinen Zugangsdaten an.

Nach der Anmeldung lädt das Gerät die Daten von MensaMax und danach erscheint diese Maske – der Speiseplan.

Wenn man im vorherigen Bild einen Tag ausgewählt hat, erscheint dann diese Ansicht. Hier sind, wie bei der Bestellung über Internet auch die verschiedenen Menüs aufgeführt. Bei einem Klick aufs Menü ist es bestellt – bei einem nächsten Klick ist es wieder abbestellt.

Über die App kann man außerdem seine persönlichen Daten einsehen, den Kontostand prüfen und seine Mitteilungen sehen.
ACHTUNG: Änderungen der persönlichen Daten sind aber nur über die Web-Version möglich.

Quelle Bilder: Screenshot