Die Stadt Oldenburg bietet seit dem 06. Mai 2020 mit der Kochbox ein Ersatzangebot für Kinder und Jugendliche, die zu Zeiten der coronabedingten Mensaschließung an den Schulen auf ihr regelmäßiges Mittagessen verzichten müssen. Die Stadt hat mit dem Caterer Vita-Catering einen Zulieferer für die sogenannte Kochbox gefunden. Diese Box enthält alle notwendigen Lebensmittel zum Zubereiten der bestellten Gerichte und kann u.a. von Familien, die Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket erhalten, angefordert werden. 

Weitere Infos auf der Website der Stadt Oldenburg unter:
https://www.oldenburg.de/startseite/leben-umwelt/soziales/gesundheitsamt/corona/schule-regelungen-fuer-das-mittagessen.html